Antoine Effroy

Antoine Effroy
  • Name: Antoine Effroy
  • Department: Bewegung, Dozenten

Tänzer, Choreograph

Unterrichtsfächer
Körpertraining und Improvisation

Ausbildung
Von 1981 bis 1987 studiert er Ballett in Toulon, Monaco und am Conservatoire National de Région in Avignon. Er schließt seine Ausbildung in zeitgenössischem Tanz mit Hans Züllig am Centre National de Danse Contemporaine d’Angers (C.N.D.C.) 1988 ab.

Tätigkeiten
Antoine Effroy ist Dozent für Körper und Improvisation am Schauspiel-Studio Frese seit 2008. Er studierte Tanz in Avignon und am C.N.D.C. (F). und arbeitete in zahlreichen Tanzkompanien in Paris sowie mit Felix Ruckert, Jan Lauwers, Jochen Roller, Carlotta Sagna, Jenny Beyer. Mit Anne Rudelbach produziert er 2000 bis 2008 gemeinsame Tanzstücke auf Kampnagel und zuletzt im Mojo Club, wo er das Bassedanse Project zusammen mit Swanhild Kruckelmann und Brenda Steinecke führt. Er ist Mitglied des Hamburgischen Künstlernetzes Treffen Total und kollaboriert regelmäßig mit der Video-Künstlerin Claudia Liekam, der Regisseurin Liz Rech, sowie mit Gudrun Lange (Düsseldorf) und dem Theaterkollektiv kainkollektiv Bochum.