KMM – Neuer Kooperationsparter für die FRESE

Das Hamburger Schauspiel-Studio Frese und das Institut KMM (Kultur- und Medienmanagement) teilen sich eine Adresse: Das Schauspiel-Studio füllt die dritte Etage des Alten Finanzamtes Altona mit Leben, zwei Stockwerke darüber hat das Institut KMM seine Räume. Nun beschlossen die Chefs der beiden Kreativschmieden eine Kooperation: Die Studierenden beider Häuser können künftig ausgewählte Seminare der jeweils anderen Einrichtung besuchen. So erlangen die künftigen Theaterpädagogen und Bühnendarsteller im Institut KMM wichtiges Know-how in Sachen Projektmanagement und Fundraising, die angehenden Kultur- und Medienmanager lernen im Schauspiel-Studio, was für den erfolgreichen Auftritt vor Publikum notwendig ist: Atem-, Stimm- und Sprechtraining auf der Bühne.