Posts in News (page 2)

Katharina Bintz groß unterwegs

Am 8. Juni spielte unsere Absolventin Katharina Bintz erfolgreich in der Diplominszenierung „Ein weiteres Beispiel für die Durchlässigkeit gewisser Grenzen“ von Henri Hüster. Außerdem spielt Sie am 05. Juli zum letzten Mal in der Inszinierung „Alles weitere kennen Sie aus dem Kino“ (Regie: Katie Mitchell) im Deutschen Schauspielhaus Hamburg.

Lesereihe im Café BERGTAGS

Das Schauspiel-Studio Frese zieht hinaus in das Kulturcafé BERGTAGS in die Große Bergtrasse 160. Kurzfristig aber herzlich laden wir Euch ein zum heutigen Start der dreiteiligen Lesereihe um 18:00 Uhr.

(mehr …)

»Hart am Wind« Festival in Hamburg

»Hart am Wind« ist das Festival für professionelle norddeutsche Kinder- und Jugendtheater-Ensembles, das alle zwei Jahre in einer anderen Stadt in Norddeutschland stattfindet – vom 25. bis 29. Mai 2016 zum ersten Mal in Hamburg.

(mehr …)

Netzwelt Kammerspiele

„Netzwelt“ Erfolgreiche Premiere an den Hamburger Kammerspiele:
Der Traum von der totalen Freiheit: The Nether, eine technisch optimierte Version des heutigen Internet, lockt mit unbegrenzten Möglichkeiten – eine virtuelle Welt, echter als die Wirklichkeit, in der die Kunden unter fremden Identitäten ihre geheimsten Wünsche wahr werden lassen können.

(mehr …)

„Bremer Stadtmusikanten begeistern“

Die Bremer Stadtmusikanten wurden dieses Jahr am TfN Hildesheim inszeniert von unserem allseits geschätzten Fachbereichsleiter für Schauspiel: Herrn Dietrich Trapp! Das Stück begeisterte nicht nur die Massen, sondern auch die Kritiker in Hildesheim, wie wir freudig nachlesen durften in der Hildesheimer Allgemeine Zeitung vom 20.11.15.

(mehr …)

Frese’s Bremer Stadtmusikanten

Ein echtes Frese-Projekt feiert heute in Hildesheim am TfN Premiere: „Die Bremer Stadtmusikanten“. Inszeniert wurde das Stück von unserem allseits geschätzten Fachbereichsleiter Schauspiel: Dietrich Trapp, der musikalische Unterstützung von unserem talentierten Gesangsdozenten Fridtjof Bundel erhält und auch unsere Ehemaligen: Swana Rode & Sebastian Kreuzer waren mit dabei!

(mehr …)